Die Autoren

Dr. Klaus Douglass studierte Theologie und Philosophie und ist seit 1989 Pfarrer der Ev. Andreasgemeinde in Niederhöchstadt. Als erfolgreicher Autor vieler Bücher („Glaube hat Gründe“, „Die neue Reformation“, „Gottes Liebe feiern“, „Motivieren“ u.a.) und gefragter Redner auf Seminaren und Kongressen gilt er als einer der führenden deutschen Experten in Fragen des Gemeindeaufbaus. Im säkularen Bereich hat er sich in den letzten Jahren überdies einen exzellenten Ruf als Trainer und Coach aufgebaut.

Fabian Vogt hat Theologie, Germanistik und Gesang studiert und arbeitet als Pfarrer und Schriftsteller. In verschiedenen Sonderpfarrämtern hat er mit Leidenschaft neue Gottesdienstformen entwickelt und zahlreiche Fachbücher über kreative Gemeindeentwicklung veröffentlicht. Für seinen Debütroman „Zurück“ wurde er mit dem „Deutschen Science Fiction Preis“ ausgezeichnet. In seinem neuen Erzählband „Die erste Ölung“ zeigt er, wie phantasievoll man literarische Raffinesse und Glauben verbinden kann.